Laichingen Laichinger Wirtschaft stellt sich vor

Laichingen / SWP 15.02.2013
26 Betriebe präsentieren sich am Wochenende bei der "Respektra". Es ist zugleich der 40. Geburtstag der Wirtschaftsvereinigung Laichingen.

Seit 40 Jahren sind die Mitgliedsbetriebe der Wirtschaftsvereinigung Laichingen aktiv. Das feiern die Mitglieder intern im kleinen Rahmen, doch mit der diesjährigen Schaumesse, der "Respektra" in der Daniel-Schwenkmezger-Halle, tragen sie ebenfalls dieser Tatsache Rechnung. Erstmals seit mehreren Jahren steht die Messe nämlich unter keinem Thema. Nach wie vor sei man von der themenbezogenen "Respektra" überzeugt, doch der 40. Geburtstag der WVL sollte uneingeschränkt allen Mitgliedern die Chance zur Firmenpräsentation bieten, sagt Vereinsvorsitzender Harry Titos: "Damit zeigen wir zugleich einen bunten Querschnitt des Leistungsspektrums unserer Mitgliedsbetriebe." Die Besucher erwartet am Wochenende ein breites Spektrum an Betrieben: vom Bauhandwerk mit Energietechnik sowie Innen- und Wohnausstattung, über Lifestyle und Gesundheit bis hin zu Freizeitvergnügen und zum Finanz- und Versicherungswesen.

Nachmittagsvorträge von Ausstellern und unabhängigen Fachleuten zu den Themen Photovoltaik, Batteriespeicher, Stromerzeugung, ergonomische Fahrradeinstellung und E-Bike-Motoren -Vergleich, runden die Palette der Respektra ab. Am Samstagvormittag kann übrigens auch mit dem Laichinger Älbler gezahlt werden.

Info Öffnungszeiten sind am Samstag von 10 Uhr bis 18 Uhr, am Sonntag von 10.30 Uhr bis 18 Uhr.