La Tanik, ein ziemlich schräges Energiebündel in kurzen Hosen und   karierter Bluse, eröffnete das Nachmittags-Programm des Straßenfestivals am Sonntag im Pfleghof. Sie balancierte auf Bierdosen, tanzte auf ihnen den Can-Can, während der „Kaosclown“, der mit bürgerlichem Namen Conrad Waw...