Den Gedanken an eine Fusion weist die Volksbank Laichinger Alb nicht mehr von sich. Um auf dem Bankenmarkt zukunftsfähig zu bleiben, werde darüber nachgedacht. Das sei zwar kein Muss, werde aber wohl nötig werden, sagte Vorstand Marcus Vögl bei einem Bilanz-Pressegespräch. „Wir sind bereits in einer kritischen Größe, die Bank muss wachsen, um international Bestand zu haben.“ Der Blick richte sich zu Nachbarbanken, es müsse jedoch von...