Bildergalerie Kran stürzt Böschung hinab

Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler/ z-media (Ralf Zwiebler)
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstagvormittag zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und in einem Acker auf der Seite liegen geblieben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
© Foto: Ralf Zwiebler
Erbach / 15. Januar 2015, 00:00 Uhr
Unfall

Liebherr-Autokran bei Erbach umgestürzt

Ein Kranfahrzeug ist am Donnerstag gegen 10.50 Uhr auf der Landesstraße 240 zwischen Erbach und Bach von der Straße abgekommen, die Böschung hinabgestürzt und hinter einem Fahrradweg in einem Acker auf der Seite zum Liegen gekommen.