Knapp 400 Läufer im schattigen Lautertal

Lautertallauf in Herrlingen 2018
Lautertallauf in Herrlingen 2018 © Foto: Franz Glogger
fg 18.06.2018

„Voll zufrieden“ ist der Turn- und Sportverein Herrlingen laut Chef-Organisator Rolf Lohbrunner mit dem 35. Lautertallauf am Samstag. Insgesamt waren fast 400 Teilnehmer gemeldet, darunter 40 Kinder und Jugendliche sowie 28 Bambini. Die schattige Strecke kam den Athleten bei den heißen Temperaturen entgegen. Lohbrunners Dank galt den Mitarbeitern des Bauhofs: Das Unwetter vom Montag hatte jede Menge Bäume auf die Wege geworfen. „Alleine hätten wir die Strecke nie freibekommen.“ Verena Andelfinger (Team 12. April) unterbot den bisherigen Streckenrekord und kam nach 1:25:36 Stunden ins Ziel. In der Gesamtwertung lag Simon Schickert aus Köln knapp eine Minute vor Andelfinger.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel