Von Pfingsten an wird der Brauch des „Schiedläutens“ in Albeck und Göttingen aufgenommen. Das haben die Kirchengemeinderäte beschlossen. Die Anregung dazu sei aus der Gemeinde gekommen, sagt Pfarrerin Irmtraud Ahlers. Denn so sollen die Dorfbewohner früh wahrnehmen, dass jemand aus dem Ort g...