Staig Kindergartengebühren in Staig steigen

Staig / FG 15.04.2014

In Abstimmung mit dem Kindergartenausschuss will der Gemeinderat Staig die Betreuungsgebühren "maßvoll weiter entwickeln", wie es Bürgermeister Martin Jung formulierte, also erhöhen. Richtlinie sind dabei die Gebühren für die Regelbetreuung (8 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr), auf die wie bisher je nach Betreuungszeit Zuschläge erhoben werden.

Hieraus ergeben sich beispielsweise für die Ein-Kind-Familie bei der Regelbetreuung 105 Euro statt bisher 102 Euro, die "Flexibetreuung" (7 bis 13 Uhr) kostet künftig 120,80 statt 117 Euro. Die Ganztagsbetreuung (7 bis 16 Uhr) erhöht sich von 220,50 Euro auf 224,40 Euro, verlängerte Öffnungszeit einschließlich Mittagessen (7 bis 14 Uhr) 136,50 Euro (122,40 Euro). Letztere deutliche Steigerung ergibt sich aus der Verlängerung der Betreuungszeit um eine halbe Stunde.

Die Kinderkrippe für fünf Stunden kostet weiter 300 Euro, sieben Stunden 339,90 Euro, ganztags 401,70 Euro (390 Euro). Der Kindergarten Steinberg bietet statt einer Ganztagsbetreuung "verlängert plus vier Nachmittage" an, diese kostet 168 Euro.