Dornstadt Holperpiste nach Himmelweiler wird saniert

 Dornstadt Straßenschäden durch LKW auf der Straße  Himmelweiler
Dornstadt Straßenschäden durch LKW auf der Straße Himmelweiler © Foto: Lars Schwerdtfeger
Dornstadt / ts/Foto: Lars Schwerdtfeger 16.06.2018

Mehr Löcher und Risse als Straße: Der Himmelweilerweg in Dornstadt befindet sich in erbärmlichem Zustand. „Der Schwerlastverkehr hat die Straße kaputt gemacht“, sagte Gemeinderat Andreas Aigeltinger (Freie Wähler) am Donnerstag im Ausschuss für Bau, Umwelt und Technik. Der Verbindungsweg zwischen Dornstadt und den Gewerbegebieten Ulm-Nord und Himmelweiler ist zwar für Lkw gesperrt, doch scheinen sich viele Fahrer nicht an das Verbot zu halten. Zu Lasten der Gemeinde Dornstadt. Deren Bauhofmitarbeiter flicken die Straße vier Mal im Jahr, um sie „einigermaßen verkehrssicher“ zu halten, wie Bauamtsleiter Frieder Braig sagte. Nun wird der am schlimmsten zugerichtete etwa 300 Meter lange Abschnitt saniert. Das kostet Braig zufolge voraussichtlich 70 000 Euro und hält dann „mehrere Jahre“. Die Arbeiten sollen möglichst in diesem Jahr ausgeführt werden. Wenn die Gemeinde kein akzeptables Angebot erhält, wird die Wegsanierung auf nächstes Jahr verschoben.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel