22 spezialisierte Taucher der Höhlenrettung Baden-Württemberg standen am Samstag bereit, um dem in der Mühlbachquellhöhle in Bayern verunglückten Forscher zu helfen. „Über den Ausgang sind wir sehr traurig“, sagt Einsatzleiter Matthias Leyk. Wie berichtet, war der 57-jährige Forscher de...