Der Steebschacht bei Blaubeuren-Wennenden ist mit einer vermessenen Tiefe von 156 Metern die tiefste Höhle der Schwäbischen Alb. Immer wieder haben Forscher des Höhlenvereins Blaubeuren (HVB) mit Hilfe von Spaltkeiltechnik Engstellen erweitert und sich weiter abgeseilt bis fast zum Grundwasserniv...