Nach dem Großbrand im Schrott- und Metallhandel im Langenauer Gewerbegebiet an der A 7 am Dienstag gibt es keine Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung. Wie der Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Ulm, Michael Bischofberger, auf Anfrage mitteilt, habe es jedoch einen Anfangsverdacht auf fahr...