Schnürpflingen / Franz Glogger  Uhr
Gleich zwei Gemeinderatsitzungen hat Bürgermeister Michael Knoll am Mittwoch angesetzt. Einmal galt es, die ausscheidenden Mitglieder zu verabschieden und anschließend das neue Gremium zu verpflichten. Der Dank des Bürgermeisters galt allen. „Gäbe es Leute wie euch nicht, wäre es um die Demokratie schlecht bestellt, denn sie lebt vom Mitmachen“, sagt Knoll. Besonders beachtlich sei das Engagement, da sich ein Gemeinderat Kritik aussetze, „fairer, aber auch unfairer“, sagte Knoll.Verabsc...