Wain Frauentag des Bauernwerks: Mission und Reformation

Wain / SWP 04.02.2015

Der Arbeitskreis Frauen des Evangelischen Bauernwerks im Kirchenbezirk Biberach lädt am Donnerstag, 5. Februar, nach Wain ein zum Treffen für Frauen. Das Thema lautet "Frauen in der Reformation-Frauen in der Mission". Frauen haben in der Geschichte der Kirche und Gesellschaft immer schon eine bedeutende Rolle gespielt. Mehr oder weniger beachtet, haben sie die befreiende Botschaft von Jesus Christus als Berufung erlebt und verbreitet, heißt es in einer Pressemitteilung.

Der Tag dauert von 9.30 bis 16 Uhr. Im evangelisches Gemeindehaus referiert am Vormittag (10.15 Uhr) die Landesfrauenpfarrerin Eva-Maria Bachteler Frauen zum Thema "Frauen und ihr Wirken für die Reformation."

Am Nachmittag (14 Uhr) geht es die Arbeit mit und für Frauen in Taiwan mit der Missionarin Elisabeth Weinmann. Mitfahrgelegenheit gibt es um 9.10 Uhr in Oberbalzheim und um 9.15 Uhr in Unterbalzheim. Während der Mittagszeit bietet Pfarrer Ernst Eyrich eine Kirchenführung an. Um 13.15 Uhr steuert er Heiteres und Besinnliches bei. Es besteht auch Zeit und Muße zum Kaffeetisch. Um 15.30 Uhr hat das Evangelische Bauernwerk noch Informationen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel