Fotografien zu Entwicklungsgeld

SWP 16.02.2013

Seit nunmehr 200 Jahren geben die Sparkassen in Deutschland Geld für Projekte in Ländern wie Ghana, Laos und Vietnam, damit die Menschen dort selbstbestimmt leben können. Doch wie sehen diese Projekte in der Realität aus? Das will eine Ausstellung vermitteln. Philip Ruopp hat Bilder dieser Projekte gemacht. Gezeigt werden die Aufnahmen in der Ausstellung "Entwicklungsgeld". Die Vernissage dazu findet statt am kommenden Dienstag, 19. Februar, um 18 Uhr in der Sparkasse Neue Mitte. Als Gastredner wird Sparkassen-Präsident Heinrich Haasis erwartet.

-