Laichingen Flüchtlinge und Helfer profitieren

SWP 09.03.2016
Auf Initiative des Helferkreises Kultur informierte Rechtsanwalt Bernhard Schweizer Flüchtlinge nun über Rechte, Pflichten und Kultur in Deutschland. Dabei wurden mit Powerpoint-Präsentation wichtige Eckpunkte des Grundgesetzes und des gesellschaftlichen Umgangs vorgestellt und diskutiert.

Auf Initiative des Helferkreises Kultur informierte Rechtsanwalt Bernhard Schweizer Flüchtlinge nun über Rechte, Pflichten und Kultur in Deutschland. Dabei wurden mit Powerpoint-Präsentation wichtige Eckpunkte des Grundgesetzes und des gesellschaftlichen Umgangs vorgestellt und diskutiert.

Dank zweier Übersetzer für Arabisch und Kurdisch entwickelte sich ein lebhafter Dialog, von dem beide Seiten lernen konnten: die vielen Helfer ebenso wie die Menschen auf der Flucht. Dabei kam immer wieder die Dankbarkeit der Menschen für die Aufnahme in Deutschland zum Tragen, und besonders in Laichingen die Herzlichkeit der Laichinger Bevölkerung.

Gisela Steinestel und Ülker Yigit vom Helferkreis bedankten sich Schweizer, den Übersetzerinnen Margarethe Oesterle und Bushra Faqi sowie bei Pfarrer Buck für die Gastfreundschaft im evangelischen Gemeindehaus.