Es soll hier auch gut riechen“, sagt Verena Knöpfle. Im ersten Stock des Erbacher Bahnhofs entsteht seit Anfang des Jahres ein Laden mit schönen und nützlichen Dingen, die schon ein erstes Leben hinter sich haben: feines Porzellan, alte Bettwäsche, Töpfe, Kinderwagen, Dekoratives. Muffig darf...