Nadine Haschka hatte gehofft, dass es früher passiert, zumindest aber zum Start des neuen Schuljahrs im kommenden Herbst. „Das wäre der richtige Weg gewesen“, sagt die zweifache Mutter aus Westerstetten. Dass die Wiederherstellung des Schülerzugs von Ulm in Richtung Geislingen am Nachmittag n...