Ferien Feuer gelöscht und „Pink Panther“ gerettet

Kinderferienprogramm.
Kinderferienprogramm. © Foto: Feuerwehr Nellingen
Nellingen / jos 05.09.2018

Aktionen bei der Feuerwehr gehören in jedem Schülerferienprogramm zu den Höhepunkten. In Nellingen waren jetzt 30 Kinder bei einem Übungseinsatz dabei. Mit den Feuerwehrfahrzeugen ging es zu einer Hütte außerhalb des Dorfes, wo ein Brand mit Wasser zu löschen war und der vermisste rosarote Panther gesucht werden musste. Effekte mit einer Nebelmaschine machten den Einsatz realistisch. Zuvor übte die Feuerwehr mit den Kindern das Absetzen eines Notrufes. Über die Übungstelefonanlage wurden der „Leitstelle Nellingen“ Katzen auf Bäumen, Verkehrsunfälle, Verletzte und Wohnhausbrände gemeldet. Zudem konnten die Kinder einen Rettungswagen des ASB aus Merklingen besichtigen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel