Balzheim Fasnachtliche Partymeile bei den Sportlern

Ausgelassen war das Partyvolk beim Balzheimer Sportlerfasching im Dorfgemeinschaftshaus.
Ausgelassen war das Partyvolk beim Balzheimer Sportlerfasching im Dorfgemeinschaftshaus. © Foto: Dave Stonies
DAVE 02.02.2015
Mehr als 250 Besucher verwandelten am Samstag das Dorfgemeinschaftshaus in Balzheim in eine große Partyzone.

Inzwischen hat sich der Ball des örtlichen Sportvereins zu einem bekannten Faschingsevent in der Region gemausert. "Wir haben vor vier Jahren das Konzept komplett geändert", sagt der zweite Vorsitzende des Vereins, Jürgen Juschka. Früher war es eher eine Art Ball; es gab Essen und auf der Bühne ein umfangreiches Showprogramm. Es kommen auch heute noch regelmäßig Gastvereine, wie die Dance Foundation aus Heimertingen oder die Burghexen aus Kirchberg mit Tanzvorführungen im Gepäck nach Balzheim. Aber nun haben auch die Besucher mehr Zeit zum Feiern. "Wir bieten eine große Bar und nach dem Showprogramm sorgt eine Band für Partystimmung", sagt Juschka. Die rund 20 Helfer des Sportvereins hatten allerhand zu tun. Auch die Vorbereitungen sind umfangreich. "Fast 50 Vereinskollegen helfen da mit", meinte Juschka. Und was machen die Organisatoren, wenn der letzte Gast gegangen ist? "Wir räumen auf und dann geht es morgens zum Weißwurstessen."

Themen in diesem Artikel