Weihnacht  Erster lebender Adventskalender in Dietenheim

Auch in Dietenheim öffnet sich jeden Tag ein schönes Adventsbild.
Auch in Dietenheim öffnet sich jeden Tag ein schönes Adventsbild. © Foto: Michael Seefelder
Dietenheim / mis    07.12.2018

Erstmals gibt es in Dietenheim in diesem Jahr einen lebendigen Adventskalender. Jeden Tag gibt es ein Bild. Ein privates Team hat ihn mit Unterstützung der Kirche organisiert. Die Treffen finden immer im Freien statt und beginnen um 17 Uhr.

Der Auftakt war bei Familie Graf in der Illertisser Straße. Mehrere Dutzend Besucher lauschten den Kindern, die Adventslieder sangen und stimmten schließlich kräftig mit ein. Auch eine weihnachtliche Geschichte wurde vorgetragen. Bei Punsch und Süßem nutzten die Besucher die Gelegenheit zum Plausch und genossen die besinnliche Stimmung.

Die weiteren Stationen

Weiter geht es mit einer Adventsfeier am heutigen Freitag, 7. Dezember, bei der Katholischen Kirchengemeinde in der Königsstraße 88. An den Wochenenden sind keine Feiern geplant. Die nächsten Termine sind dann: 10. Dezember, Familie Merkle, Birkenweg 4, 11. Dezember, Blumenboutique Uschi (Willi Czermak), 12. Dezember, Konfirmanden, Evangelisches Gemeindehaus, Carl-Otto-Straße 3, 13. Dezember, Musikschule Iller-Weihung am Marktplatz und 14. Dezember, Familie Strohmayer, Königstraße 10.

In der Woche darauf geht es am 17. Dezember bei Famile Wiedemann im Katharinenweg 42 weiter. Es folgen das Seniorenheim am 18. Dezember und Familie Graf-De Pompa in der Lindestraße 6 am 19. Dezember. Nach der Evangelischen Kirchegemeinde am 20. Dezember ist das Stadtcafé am 21. Dezember die letzte Station des lebendigen Adventskalenders in Dietenheim.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel