Es hingen keine Luftballons an der Tür, geschweige denn ein Schild. Trotzdem bekamen Paolo Mezzer und seine Mitarbeiter gleich ordentlich zu tun. Die erste Eisdiele in der Geschichte der Stadt Dietenheim öffnete quasi klammheimlich im leerstehenden Stadtcafé. „Die Leute sehen die Theke und kom...