Umfrage Drei Wünsche eintragen

SWP GRAFIK
SWP GRAFIK © Foto: SWP GRAFIK
Langenau / sam 01.12.2018

Drei Wünsche formulieren und sie in Kategorien wie „Gesundheit“, „Arbeit“ oder „Hoffnungen für die Zukunft“ einsortieren. Das ist die Aufgabe, die Teilnehmer der Umfrage erwartet. Verena Rudolph gibt dafür folgende Tipps: Es helfe, die Fragestellung „spielerisch“ zu betrachten: Es müssten nicht die drei perfekten Wünsche formuliert werden, kleine Dinge des Alltags könnten genauso einfließen wie große Überlegungen.

„Ich freue mich über jeden Wunsch“, sagt die 41-Jährige die hofft, dass sich noch einige Menschen in der Region durch ihre Online-Umfrage klicken. Auch die Frage nach den Kategorien sei für ihre Forschung wichtig, erklärt die Studentin: Ihren eigenen Wunsch, nach einer Verletzung wieder Yoga machen zu können, würde sie beispielsweise nicht Gesundheit oder Sport zuordnen, sondern der Kategorie „Spirituelles“. Der wichtigste Hinweis an alle, die ihre Wünsche weiterleiten möchten, sei jedoch: „Sich nicht damit stressen“

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel