Von Cybermobbing sind in Deutschland immer mehr Schüler betroffen – so das Ärzteblatt, das sich auf eine Studie des Bünd­nisses gegen Cybermobbing in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse beruft. Die Zahl der Betroffenen zwischen acht und 21 Jahren sei seit 2017 deutlich gestiegen: von 1