Mit 31 Infizierten und fast 100 Personen in Quarantäne war Balzheim in der ersten Maiwoche ein kreisweiter Hotspot in Sachen Corona. Mittlerweile hat sich die Lage in der kleinen Kommune im Südzipfel des Alb-Donau-Kreises deutlich entspannt.

Infektionswelle ebbt ab

Markus Gabeli vom Rathaus sprach ...