Ende Januar ging’s los“ – und für Wolfgang Schneider, Geschäftsführer der ADK GmbH für Gesundheit und Soziales, begannen mit der Corona-Krise „sehr intensive Wochen“, wie er im Verwaltungsausschuss des Kreistags berichtete. Drei Kliniken, sieben Pflegeheime, Ambulante Pflege, Tagespfle...