Martin Jung lacht, als er am Telefon die Frage beantworten soll, warum sich in Staig bisher relativ wenige Menschen mit Corona infiziert haben. „Ich selber habe mich schon gewundert, woran das liegt“, sagt der Bürgermeister der Gemeinde, die direkt an den Süden Ulms angrenzt. In der Großstadt haben sich laut Landratsamt mindestens 4,7 Prozent der Einwohnerinnen und Einwohner mit Corona angesteckt – in Staig nur 1,8 Prozent.
Das ist ein v...