Drei Tage vor dem Lockdown rutscht der Kreis Neu-Ulm noch in die Warnstufe dunkelrot – die 7-Tage-Inzidenz auf 118, meldete das Landratsamt gestern. Das bedeutet: Zusätzlich zu den bisher schon gültigen Regelungen gilt, dass eine Sperrstunde um 21 Uhr in der Gastronomie eingeführt wird. Ab 21...