Die höchste Wahlbeteiligung beim Bürgerentscheid über den Klingensteiner Wald gab es im Wahlbezirk Markbronn-Dietingen mit 31,3 Prozent: Dort haben am Sonntag von 823 Stimmberechtigten 170 Bürger im Wahllokal dafür gestimmt, dass der Wald erhalten werden soll, 88 mit Nein. Wie berichtet, haben ...