Ralph Ottenbreit lässt sich so schnell nicht abhalten vom Blutspenden – auch nicht von der Pandemie. 82 Mal hat der 48-jährige Bernstadter sich in den Dienst der guten Sache gestellt. Der neue Corona-gerechte Ablauf in der Stadthalle stört ihn indes nicht. Im Gegenteil: Es sei sogar „entspann...