Soziales Beeindruckende Leistung

Blaustein / lai 12.06.2018

„Unglaublich beeindruckt“ ist Karl Glöckler, Vorsitzender des Vereins „We give“ aus Ehingen, von der Leistung der Kinder beim Spendenlauf in Blaustein. Kindergarten- und Schulkinder gingen wie berichtet am Freitag für den Bau eines Ausbildungszentrums in Ghana an den Start. Einige Grundschüler waren im Stadion am Ende rund 16 Kilometer gelaufen. Staatssekretär Wilfried Klenk überbrachte Grüße der Landesregierung und ehrte die Sieger. Die ersten Plätze: Klasse 1, Leo, 41 Runden; Klasse 2, Felix Dietz, 42 Runden; Klasse 3, Hanna Utz, 45 Runden; Klasse 4, Theresia Willburger, 41 Runden; Klasse 5, Max Weidner, 40 Runden; Klasse 6, Luca Fritsche, 37 Runden. Klasse 7, Lamin, 25 Runden; Klasse 8, Lea, 13 Runden; Klasse 9, Antunos Goncalo, 36 Runden; Klasse 10, Leonid Spitz und Max je 10 Runden. Im vergangenen Jahr waren 7000 Euro Spenden zusammengekommen. Wie viel es dieses Mal sind, wird in einigen Wochen feststehen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel