Langenau Bebauung nach Plan

Langenau / mf 21.12.2017

Das Grundstück Lange Straße 51 (Pizzeria Amalfi samt der unbebauten Fläche dahinter) steht laut Bauamt des Verwaltungsverbands Langenau „wohl zum Verkauf“. Für den durch Lange Straße, Hasen- und Karlstraße und Simontalgasse eingegrenzten Bereich, plus einem Grundstück östlich der Hasenstraße, hat der Gemeinderat die Aufstellung eines Bebauungsplans und einer Bauvorschrift im beschleunigten Verfahren einstimmig beschlossen. Zudem wurde für das Gebiet eine Veränderungssperre erlassen. Dies um zu gewährleisten, dass während des eingeleiteten Bebauungsplanverfahrens keine Bauvorhaben umgesetzt werden, die den Zielsetzungen des Bebauungsplans widersprechen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel