Laichingen Bahnhalt kein Thema

SWP 25.09.2014
Die Bauarbeiten für die ICE-Neubaustrecke Stuttgart-Ulm schreiten zügig voran. Auf Wunsch der Stadt Laichingen werden Vertreter des Bahnprojekts über den derzeitigen Stand und den weiteren Verlauf der Arbeiten berichten.

Sie wollen auch die Auswirkungen dieser Arbeiten auf die Einwohner der Gemeinden auf der Laichinger Alb erläutern. Interessierte Bürger können sich bei einer öffentlichen Veranstaltung am Dienstag, 7. Oktober, von 19 Uhr an im Auditorium der Volksbank Laichinger Alb informieren. Die Deutsche Bahn wird dabei auch Fragen zu den Bauarbeiten beantworten.

Kein Thema soll bei dieser Veranstaltung der gewünschte Bahnhalt in Merklingen spielen, wie Laichingens Bürgermeister Klaus Kaufmann betont. Es gehe nur um Themen, die heute Fakt sind.