Langenau Anhaltend hohe Spenden für "Du & ich"

MF 15.04.2014

Die Wohltätigkeitsinitiative "Du & ich" für Menschen in Not, die im September 20 Jahre alt wird, kann mit dem drittbesten Spendenaufkommen in ihr Jubiläumsjahr gehen: Im vergangenen Jahr gingen 29 344 Euro auf dem Spendenkonto des Vereins ein. Im Vergleich zum Vorjahr war dies ein Plus von gut 15 Prozent. Langenaus Bürgermeister Wolfgang Mangold, der auch Vorsitzender von "Du & ich" ist, sieht in diesem "bereits über Jahre anhaltenden außergewöhnlich hohen Spendenniveau ein Zeichen der Solidarität".

Die Bereitschaft sehr vieler Menschen in Langenau, sich für "Du & ich" finanziell zu engagieren, registriert Mangold "mit großer Dankbarkeit". Allein dadurch sei es der Initiative möglich, Menschen unbürokratisch und anonym zu unterstützen, die in eine finanzielle Notlage geraten sind. 2013 konnte "Du & ich" 266 Menschen in Langenau seinen Teilorten Albeck, Göttingen sowie Hörvelsingen helfen. Die Summe der Zuwendungen lag mit 26 747 Euro weiter auf hohen Niveau, auch wenn sie gegenüber dem Vorjahr um etwa zehn Prozent zurückging. In knapp 40 Prozent der Fälle belief sich die Unterstützung auf bis zu 300 Euro. Auch 2013 "verfestigte sich der Trend, dass es immer mehr Menschen gibt, an denen die wirtschaftliche Aufwärtsentwicklung komplett vorbeigeht", kommentierte Vorsitzender Mangold diese Entwicklung.