Verkehr Ampeln werden erneuert

Blaustein / mäh 17.04.2018

Die beiden Fußgängerampeln an der B 28 in Blaustein werden vom heutigen Dienstag an bis Donnerstag erneuert. Wie das Landratsamt Alb-Donau mitteilt, wird sowohl die Ampel am Bahnübergang in Klingenstein als auch die an der Ulmer Straße an der Abzweigung zur Hummelstraße nach Ehrenstein auf moderne LED-Technik umgestellt. Die neue LED-Signaltechnik sei weniger störanfällig, habe gleichzeitig eine bessere Lichtausbeute und bringe damit mehr Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer, schreibt das Landratsamt in seiner Mitteilung weiter. Autofahrer müssen während der Bauarbeiten langsam fahren: Auf der Bundesstraße gilt während der drei Tage Tempo 30.