Demokratie Am 26. Mai wird gewählt

Alb-Donau-Kreis / mäh 19.07.2018

Stefan Freibauer von der Kommunalaufsicht des Landratsamts Alb-Donau hatte die Mitteilung des baden-württembergischen Innenministeriums am Montag gerade auf den Tisch bekommen: „Die Kommunalwahl findet am 26. Mai 2019 statt“, berichtete er daraufhin in der Kreistagssitzung. Das passte insofern, als die Räte beschlossen, dass es bei zehn Wahlkreisen im Kreis mit knapp 194 500 Einwohner bleiben wird. 52 Kreistagssitze sind zu vergeben. 

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel