Altheim/Alb Altheim stimmt für Beitritt

KM 28.10.2014

Der Altheimer Gemeinderat trägt den Beitritt des Verwaltungsverbands Langenau (VVL) zum Verbund zur "Förderung neuer Medien und Technologien im ländlichen Raum" mit. Ziel des Vereins sei es, den Ausbau des schnellen Internets im ländlichen Raum voranzutreiben, sagte Bürgermeister Andreas Koptisch. Die Kosten der Gemeinde liegen gemäß Einwohnerstaffelung bei 2250 Euro im Jahr. Die Bürgermeister der Verbandskommunen sind sich Koptisch zufolge einig, dass der Beitritt des VVL sinnvoll sei. Zumal im Jahr 2020 der Betrieb des Breitbandnetzes im Verbandsgebiet neu ausgeschrieben werden müsse. Ein gemeinsames Vorgehen könne hier nur von Vorteil sein, sagte der Bürgermeister. Wie berichtet, ist geplant, die Rechtsform und den Namen des Vereins zu ändern: Die kommunale Körperschaft öffentlichen Rechts soll "Komm.Pakt.Net" heißen.