Ingstetten "Sing mit mir"

Gut besucht war der Liederabend des Gesangvereins Frohsinn in Ingstetten. Vier Chöre haben gesungen, hier der Chor "Happy Voices".
Gut besucht war der Liederabend des Gesangvereins Frohsinn in Ingstetten. Vier Chöre haben gesungen, hier der Chor "Happy Voices". © Foto: Joachim Schultheiß
SCH 22.10.2015
Gut besucht war der Liederabend des Gesangvereins Frohsinn Ingstetten am Samstag in der Heinrich-Bebel-Halle. Nach gemeinsamem Auftakt des Jugendchores "Happy Voices" und dem Gemischten Chor begrüßte Schriftführerin Irmina Schubauer die Anwesenden.

Gut besucht war der Liederabend des Gesangvereins Frohsinn Ingstetten am Samstag in der Heinrich-Bebel-Halle. Nach gemeinsamem Auftakt des Jugendchores "Happy Voices" und dem Gemischten Chor begrüßte Schriftführerin Irmina Schubauer die Anwesenden. Ihr besonderer Gruß galt unter anderem dem Gemischten Chor Suppingen, der als Gastchor das Programm mitgestaltete. Durchs Programm führte Eva-Maria Class.

Das Programm begann mit den Darbietungen des Kinderchors und der Happy Voices. Im Anschluss fanden Ehrungen seitens des Chorverbands statt. Für 25-jähriges Singen wurde Sophie Baumann, für 10-jähriges Singen wurden Eva-Maria Bosler, Alisa Schubauer, Melissa Schwertle, Christina Stöhr und Lisa Stöhr geehrt. Der Gemischte Chor mit "Sing mit mir" und "Ave Maria der Berge" von Otto Groll und "Heideröslein" von Heinrich Werner beendete das reichhaltige Abendprogramm. Seinen Ausklang fand der Liederabend in einem gemütlichen Beisammensein.