Ist das wirklich unser Chef? Der wirkt ja so nah, so interessant, so humorvoll: Mit diesen Worten erinnerte David Mutschler, Schülersprecher des Evangelischen Seminars, am Donnerstagabend an seine erste Begegnung mit Henning Pleitner. Und er traf mit dieser Charakterisierung ins Schwarze, wie der Applaus der Gäste im Klosterkirchensaal zeigte, die zur Verabschiedung von Pleitner gekommen waren, der fast 18 Jahre lang als Ephorus das Seminar im ...