Balzheim 53.000 Euro aus Fördermitteln für Balzheim

Balzheim / BELE 26.02.2016
Balzheim kommt in den Genuss von Fördermitteln aus dem Entwicklungsprogramm "Ländlicher Raum". 53.000 Euro gibt es für eine Privatinitiative in Unterbalzheim, den Umbau eines Ökonomiegebäudes, in dem neuer Wohnraum entsteht.

Bürgermeister Günter Herrmann hatte zwei weitere Zuschuss-Anträge gestellt: für den Dorfplatz beim Gasthaus "Löwen" und für eine zweite private Baumaßnahme. "Da sind wir leider nicht zum Zug gekommen", sagt der Schultes. Das sei aber nicht verwunderlich, denn "das Programm ist überzeichnet". Man werde im kommenden Jahr einen neuen Anlauf beim Land starten, kündigte der Bürgermeister an. Schwerpunkte des Programms sind Wohnen, Arbeiten und Grundversorgung.