Laichingen 100 Glas Honig für Tafelladen

SWP 30.12.2014

Der Bio-Imker und angehender Imkermeister Hubert Gronmayer aus Bad Wurzach ist zertifizierter Bestäubungsimker und steht mit seinen Bienen schon seit mehreren Jahren zur Rapsblüte am Rand der Äcker hiesiger Landwirte, um die Bestäubung und damit die Ernte zu gewährleisten. Als Entschädigung für die Nutzung städtischer Fläche in diesem Jahr hatte Imker Gronmayer eine Spende an den Laichinger Tafelladen angekündigt. Sein Versprechen hat er jetzt eingelöst. "Es ist nicht das erste Mal, dass ich einem Tafelladen eine solche Spende zukommen lasse. Mir ist es ein Anliegen, dass auch Menschen mit kleinem Geldbeutel zu Weihnachten einen echten Bio-Honig essen können", so Gronmayer. " Mein besonderer Dank gilt dem Laichinger Stadtrat und Landwirt Wilhelm Häberle, der immer hilfsbereit zur Seite steht und den Gedanken zur Spende an den Tafelladen sofort unterstützte."