Karlsruhe Zwei Tote bei Verkehrsunfall

Karlsruhe / dpa 23.03.2016
Wie die Polizei berichtete, war der Rentner mit seinem Wagen aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem Sattelzug kollidiert. Der mit Lebensmitteln voll beladene Lastzug kippte eine Böschung hinunter und blieb seitlich auf einem Feldweg liegen. Der Fahrer kam ins Krankenhaus. Für die beiden Pkw-Insassen kam jede Hilfe zu spät. Der Sachschaden wurde auf über

200 000 Euro geschätzt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel