Winfried Hermann Der Grünen-Politiker, gebürtiger Rottenburger, Gegner des Bahnprojekts Stuttgart 21, ist seit 2011 Minister für Verkehr und Infrastruktur. 13 Jahre war er zuvor Mitglied des Bundestags.

Protest Auch nach dem Volksentscheid, der mit einem Nein zu einem Ausstieg des Landes ausging, gehen die Proteste gegen das Bahnprojekt weiter. Konstante im Kalender vieler Aktivisten ist seit Jahren die Montagsdemo. Am kommenden Montag findet sie bereits zum 200. Mal statt. lsw

"Die Lügenpack-Beschimpfungen schmerzen"