Rottweil/Bad Wildbad / Petra Walheim

Die geplante Hängebrücke von der Rottweiler Altstadt zum Thyssenturm lässt wegen des komplexen Baugenehmigungs-Verfahrens weiter auf sich warten. Da ist Bad Wildbad (Kreis Calw) schon weiter – fast am Ziel. Auf dem Foto ist die WildLine zu sehen, die konvex gestaltete Hängebrücke im Wald des Sommerbergs, dem Hausberg von Bad Wildbad. Gebaut hat die Brücke Günter Eberhardt aus Hohentengen (Kreis Sigmaringen), der Bauunternehmer, der auch die Brücke in Rottweil errichten möchte. Die 380 Meter lange WildLine wird nach Auskunft von Projektleiter Roland Haag am 21. Juli eröffnet. Die Rottweiler müssen sich bis 2020 gedulden. Erst dann soll die 606 Meter lange Brücke fertig sein.