Baden-Württemberger kennen das: Bürgermeisterwahlen entscheiden sich öfter erst im zweiten Durchgang, wenn keine absolute Mehrheit mehr nötig ist. Keine gute Lösung, sagt der Verein „Mehr Demokratie“, der für mehr Bürgerbeteiligung kämpft. Viel besser sei die „integrierte Stichwahl“...