Stuttgart Vier Millionen Besucher auf "Wasen" erwartet

Die Besucher der "Wasen" werden in diesem Jahr mehr Polizei sehen. Foto: Deniz Calagan/Archiv
Die Besucher der "Wasen" werden in diesem Jahr mehr Polizei sehen. Foto: Deniz Calagan/Archiv
Stuttgart / dpa 21.09.2016

Die Riesenräder stehen, hunderte Bierbänke sind am Boden verschraubt, die Fahrgeschäfte drehen Proberunden: 330 Schausteller, Festwirte und Marktkauflaute sind bereit für den Ansturm der Feiernden. Die Besucher werden in diesem Jahr mehr Polizei sehen: An den Zugängen werden doppelt so viele Beamte wie üblich eingesetzt. Zudem liegt die Videoüberwachung erstmals in den Händen der Polizei. Rucksäcke werden kontrolliert. Eine konkrete Anschlagsgefahr gebe es aber nicht.