Stuttgart Vermittlung von Flüchtlingen in Ausbildungsstellen schwierig

Flüchtlinge auf einer Ausbildungsmesse. Foto: Bernd Wüstneck
Flüchtlinge auf einer Ausbildungsmesse. Foto: Bernd Wüstneck
dpa 21.07.2016

sagte Arbeitsagentur-Südwestchef Christian Rauch am Donnerstag in Stuttgart. "Da ist noch Luft nach oben." Gründe seien mangelnde Deutschkenntnisse, die Arbeitgeber vor der Azubi-Verpflichtung abhielten, und kulturelle Unterschiede, etwa wenn die jungen Kandidaten in Bewerbungsgesprächen verhandeln wollten. Das Ausbildungsjahr startet für die meisten Azubis am 1. September.