Absage Veranstaltung mit türkischem Minister in Gaggenau untersagt

AFP 02.03.2017

Der geplante Auftritt des türkischen Justizministers Bekir Bozdag im baden-württembergischen Gaggenau steht vor dem Aus. Die Stadt untersagte die für Donnerstagabend in der dortigen Festhalle vorgesehene Veranstaltung. Die Halle, die Parkplätze und die Zufahrten reichten für den erwarteten Besucherandrang nicht aus, begründete die Stadt die Entscheidung und widerrief deshalb die Zulassung.

cax/cfm