Stuttgart Türkische Gemeinde: Feiger Anschlag

Stuttgart / dpa 29.06.2016

Der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Gökay Sofuoglu, sprach von einem "feigen" Verbrechen machtbesessener Terroristen. Die Anschläge hätten das Ziel, die Menschen überall auf der Welt zu verängstigen, sagte er. Knapp eine Woche vor Ende des Fastenmonats Ramadan traf Kretschmann Muslime im Neuen Schloss in Stuttgart, um auch den Islam als Teil Deutschlands zu würdigen.

Themen in diesem Artikel