Stuttgart Sommer heizt Südwesten noch einmal ein

dpa 21.08.2016

Die letzten Schauer ziehen laut Vorhersage am Montag über den Norden des Landes. Den Menschen in Baden-Württemberg stehe ab Dienstag eine deutliche Umstellung bevor, sagte Peter Hartmann vom Deutschen Wetterdienst in Stuttgart am Sonntag. "Dann herrscht eine Hochdrucklage, die auch mal mehr als drei Tage anhält." Heißester Tag soll der Donnerstag werden.

Das nächste Tief bahnt sich jedoch bereits seinen Weg nach Süddeutschland und soll am Freitag mit Gewittern und heftigen Schauern hierzulande aufschlagen. Die Temperaturen bleiben aber voraussichtlich weiter auf einem hohen Niveau, wie Meteorologe Hartmann sagte.