Meersburg Segler ertrinkt bei Unfall im Meersburger Jachthafen

dpa 22.07.2016

Zunächst sei er noch geschwommen, dann aber plötzlich untergegangen. Ein Zeuge habe den 71-Jährigen aus dem Wasser geholt, die Wiederbelebung sei aber erfolglos geblieben. Zur Crew des Bootes gehörten den Angaben zufolge noch vier weitere Segler. Die Wasserschutzpolizei ermittelt nun.